«Es muss euch zuerst um das Reich Gottes und seine Gerechtigkeit gehen, dann wird euch alles andere dazu gegeben.»
Matthäusevangelium 6,33

Dieser biblischen Botschaft verpflichten wir uns.

Fünf Pfarreien - ein Pastoralraum Region Aarau

Der Pastoralraum Region Aarau ist ein Teil des Bistums Basel und umfasst die fünf Pfarreien Peter und Paul Aarau, St. Johannes Buchs-Rohr, St. Martin Entfelden, Heilige Familie Schöftland und Heilig Geist Suhr-Gränichen mit insgesamt 21‘000 Katholikinnen und Katholiken. Das sind etwa 23 Prozent der Gesamtbevölkerung. Über 50 Prozent der Pfarreiangehörigen haben einen Migrationshintergrund. Dadurch treffen unterschiedliche kulturelle und religiöse Prägungen und Kirchenbilder aufeinander.

 

Wir nehmen die Menschen in unserem Pastoralraum ernst und möchten ihnen Lebensperspektiven aus dem Glauben eröffnen. Darum leben wir eine diakonisch ausgerichtete Seelsorge. Das bedeutet, dass wir die Menschen sowohl in materieller, sozialer und seelischer Selbstbestimmung und Entfaltung begleiten und unterstützen. Wir sind gerade auch für Menschen in schwierigen Lebenssituationen da, für Menschen in Armut, für Kranke, Einsame und Sterbende. Unsere Arbeit ist eingebunden in ein weites kirchliches und gesellschaftliches Netz. Die Prävention ist wichtiger Bestandteil unserer Tätigkeit. Wir wollen, dass die Menschen gesund leben können. 

 Urkunde
 Flyer

 

Portät 1 Porträt 2 Portät 3
webcontact-pastoralraumaarau@itds.ch