Herzlich willkommen im Pastoralraum Region Aarau.

Wir wollen da sein für die Menschen und die Welt.
«Es muss euch zuerst um das Reich Gottes und seine Gerechtigkeit gehen, dann wird euch alles andere dazu gegeben.» Matthäusevangelium 6,33
Dieser biblischen Botschaft verpflichten wir uns.


Aktuelles aus dem Pastoralraum

bild

Amtseinsetzung von Burghard Förster

Burghard Förster wurde am 7 April 2019 an der ausserordentlichen Pfarreiversammlung mit 89 zu 1 Stimmen zum neuen Gemeindeleiter der Pfarrei Peter und Paul Aarau gewählt. Er wird an Pfingsten, 7. Juni 2019, um 10 Uhr anlässlich des Festtagsgottesdiensts in der Kath. Kirche Aarau feierlich in das Amt eingesetzt.

bild

Das System der Katholischen Kirche Schweiz

Die Römisch-Katholische Landeskirche Luzern zeigt in einem kurzen Animationsfilm, wie das duale System der Katholischen Kirche der Schweiz funktioniert.

 

bild

Resultate der Gesamterneuerungswahlen

Am Wochenende vom 24./25. November 2018 wurden an der Urne die Behördenmitglieder der Ortskirchgemeinden und der Kreiskirchgemeinde sowie die Mitglieder Der Synoder für die kommende Legislatur 2019 bis 2022 gewählt. In den Pfarreien Buchs-Rohr, Entfelden und Schöftland stellten sich zudem die Gemeindeleiterinnen und Gemeindeleiter zur Wiederwahl. In Aarau ist die Gemeindeleitung zurzeit vakant, in Suhr-Gränichen muss Rita Wismann nicht bestätigt werden, da sie 2019 das Pensionsalter erreichen wird. Die Zusammenfassung der Wahlresultate finden Sie hier.

Vollständige Wahlprotokolle: Kreiskirchenpflege Aarau, Pfarreien Aarau, Buchs-Rohr, Entfelden, Schöftland, Suhr-Gränichen

bild

Kreiskirchgemeindeversammlung

bild

Schweizer Solarpreis für Kirche Kölliken

Die Kirche Mutter Gottes wird mit dem Schweizer Solarpreis 2018 ausgezeichnet.

Bodenheizung und solarbetriebene Wärmepumpe statt Elektroheizung, Wärmedämmung, 3-fach verglaste Fenster: Die Kirche Kölliken gilt nach der Renovation als schweizweit einzigartiges Vorzeigeobjekt – sie ist die erste PlusEnergie-Kirche der Schweiz. Die neue Photovoltaikanlage produziert 81 Prozent mehr Energie, als die Kirche benötigt. Mit dem Solarstromüberschuss von mehr als 10 000 kWh pro Jahr könnten acht E-Mobile je 12 000 km CO2-frei fahren. Mehr Infos (PDF) »

bild

1 Jahr Pfarreizentrum Kölliken

Ein Jahr ist seit der Neugestaltung des Pfarreizentrums in Kölliken vergangen. Am Samstag, 11. August 2018, wird der 1. Geburtstag mit einem Sommergartenfest gefeiert.

Seit einem Jahr finden im Pfarreizentrum Kölliken Gottesdienste und Katechesestunden statt, der Garten trägt Früchte, das Zentrum hat sich zu einem Ort für Begegnungen in der Gemeinschaft entwickelt. Das Seelsorgeteam Schöftland will zusammen mit allen Interessierten aus dem Pastoralraum Region Aarau den 1. Geburtstag des Pfarreizentrums feiern: mit einem Gottesdienst am Samstag, 11. August, um 18.30 Uhr mit anschliessendem Apéro und einer Teilete. Wer mag, ist eingeladen, etwas zur Teilete beizusteuern.


9. August 2018 | dsz

webcontact-pastoralraumaarau@itds.ch